Neu gewählter CSU-Vorstand: v. l. Tobias Heyde, Thomas Gerlach, Judith Gerlach (MdL), Frank Christl

Neu und altbewährt

Am 23. Februar hat die CSU Schweinheim ihre Ortshauptversammlung mit Neuwahlen abgehalten. Der neugewählte Vorstand des CSU-Ortsverbandes Schweinheim setzt sich jetzt wie folgt zusammen: Stadtrat Thomas Gerlach bleibt Ortsvorsitzender. Zu stellvertretenden Ortsvorsitzenden wurden gewählt: Frank Christl (neu), Stadträtin Judith Gerlach und Tobias Heyde (neu). Reinhard Moraw ist wieder Schriftführer. Neuer Schatzmeister ist Marcus Weber.
Zu Beisitzern wurden gewählt: Wolfgang Bartel (neu), Franziska Gerlach, Anna Hajek, Karl-Georg Kolb, Wilfried Pruss, Andreas Reber (neu), Ernst Richter, Manfred Sever und Sandra Sommer. Klaus-Friedrich Brox und Erich Fäth prüfen wieder die Kasse.
Die weiteren Schweinheimer CSU-Stadträte Werner Elsässer, Karlheinz Burger und Bernd Appelmann sollen in bewährter Weise zum Ortsvorstand kooptiert werden.