Aktion „Saubere Landschaft“ vermittelt Umweltbewusstsein

Die CSU Schweinheim war bei der Aktion „Saubere Landschaft“ wieder dabei. Ausgerüstet mit Müllsäcken, Handschuhen und Greifzangen waren mehr als zwei Dutzend Helferinnen und Helfer, darunter Bürgermeister Werner Elsässer und Stadtrat Thomas Gerlach, unterwegs.

Erfreulich, dass zahlreiche Kinder und Jugendliche mitgemacht und mit großem Eifer den Unrat entlang des Hensbaches beseitigt haben. Diese Aktion hat wieder deutlich gemacht, wie wichtig es ist, unsere Landschaft auch im Stadtteil zu schützen und zu erhalten. Herzlichen Dank an Wilfried und Edith Pruss sowie Erich Cyrannek von der Kleingartenanlage Unterschweinheim, die die fleißigen Sammler zum Abschluss wieder bestens verköstigt haben.

Schreibe einen Kommentar